Die Neuesten Trends Im Modernen Hausgestaltung Und Dekoration

Die Cottage-Erweiterung nutzt Local Woods, um die Panorama aufwärts die Berge zu ergänzen

0 20
Landhauserweiterung lokale Wälder Kompliment Bergblick 1 Terrasse thumb 630xauto 31725 Bei der Cottage-Erweiterung werden lokale Wälder verwendet, um die Aussicht auf die Berge zu ergänzen

Eine Hütte prägte die Hütte in Ross, San Franzisko, Kalifornien, USA, und wurde von Feldman Architecture in zwei Phasen renoviert. Die erste Winkel bestand aus jener Renovierung jener ursprünglichen „Hütte“, während die zweite Winkel dasjenige intern vereinen zweigeschossigen Anbau, eine begrünte überdachte Garage und gestufte Terrassen erweiterte, die zum neuen Swimmingpool führten. In jener ersten Winkel jener Renovierung wurden die ursprünglichen Deckung aus Douglasie freigelegt. Dieses Detail inspirierte die Architekten dazu, z. Hd. die neuen Fußböden, Innentüren und Kaminverkleidungen heimische Hölzer zu verwenden. The Shack ist ein Wochenende (oder länger) z. Hd. die geschäftigen Hausbesitzer, und es wurde viel Zahl darauf gelegt, die Hütte mit Blick aufwärts die umliegenden Berge zu öffnen, so dass die Hausbesitzer sich ständig jener friedlichen Umgebung intellektuell sind, in die sie „geflüchtet“ waren.

Cottage-Erweiterung für lokale Wälder Komplimente mit Bergblick 2 Speisen im Freien thumb 630xauto 31727 Cottage-Erweiterung verwendet Local Woods, um die Aussicht auf die Berge zu ergänzen

Spiegelbildlich oben jener Terrasse und oben eine Treppe erreichbar ist jener Essbereich im Freien unverhohlen neben dem Wohnbereich und unterhalb des Hauptschlafzimmers. Die Reihen jener Außenbeleuchtung, die in einem so gut wie Wäscheleineffekt aufgehängt sind, erzeugen eine intime Starlight-Option, die in vollkommener Zusammenklang mit dem Motherboard- und Lattenabstellgleis von „The Shack“ steht.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-3-outdoor-steps.jpg

Dasjenige Wohnzimmer hat nicht zuletzt Zugang zur Poolterrasse von einer großen, zu öffnenden Wandverglasung, die zur Terrasse hin liegt. Stufen zur Folge haben hinunter und verschmelzen mit jener Terrasse und dann weiter hinunter zu einer unteren Gartenzone.

Hütte-Erweiterung-lokalen-Wald-Kompliment-Bergblick-4-living.jpg

Da jener Wohnbereich zu den Sine tempore- und Essbereichen im Freien hin ungeschützt ist, können die Hausbesitzer den Lebensstil drinnen und unter freiem Himmel genießen, und dank jener geringen Stellfläche, die dasjenige Cottage hat, erhoben es den nutzbaren Wohnraum erheblich.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-5-Kamin.jpg

Wie jener Baumeister die niedrigen Deckung in jener ursprünglichen Baracke öffnete, wurden Douglasie-Deckung freigelegt. Solche wurden zusammen mit dem Sonoma-Steinkamin qua herausragende Merkmale z. Hd. den neuen „Look“ gehalten. Wiedergewonnene und heimische Hölzer wurden aufwärts den neuen Parkettböden und Holzverkleidungen verwendet. Solche Materialien en ein Kontinuum vom ursprünglichen Stückchen, jener hier in jener Kochstube und im Essbereich zu sehen ist, solange bis zu dem neuen Zusatzklausel, jener nachdem jener Leck im Wohnbereich zu sehen ist. Sogar die moderne Treppe greift die Farben des Kamins aufwärts und fügt sich harmonisch in die warmen Holztöne ein.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-6-kitchen.jpg

Mit begrenzten Platzverhältnissen und Sichtlinien achtete jener Baumeister genau aufwärts die Arbeitsauftrag jener Kochstube und näherte sich ihr, qua wäre sie eine Schiffsküche. Obwohl die Kochstube stummelig ist, verfügt sie oben ein funktionales Layout und viel Vorbereitungsraum – an jener Kneipe können sogar 3 Personen Sitzplatz finden.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-7-dining.jpg

Neben jener Kochstube Ergehen sich ein Esstisch und zwei Bänke vor dem Sonoma-Steinkamin.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-8-treppen.jpg

Die Treppe unverhohlen hinter jener Kochstube im Wohnbereich führt zum Hauptschlafzimmer. Sie sind viel zeitgemäßer qua jener Rest des Hauses, im Unterschied dazu die hellgrauen Töne jener durchgehenden gebogenen Stahlstufen und Steigrohre vermengen sich mit den tieferen grauen Polsterungen und den klaren Linien jener Möbelauswahl.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-9-treppen.jpg

Dasjenige Treppenhaus nimmt durch sein spiralförmiges Profil vereinen möglichst geringen Platzbedarf ein.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-10-bedroom.jpg

Die Wendeltreppe führt zum neuen Hauptschlafzimmer.

Cottage-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-11-Schlafzimmer-Ansichten.jpg

Die Panorama aufwärts den Mount Baldy aus den Schlafzimmerfenstern ist fantastisch.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-12-ensuite.jpg

Dasjenige Badeort verfügt oben vereinen schwimmenden Waschtisch, vereinen an jener Wand befestigten Wasserhahn und eine verglaste begehbare Dusche mit Fenster.

Hütte-Erweiterung-lokalen-Wald-Kompliment-Bergblick-13-terrace.jpg

Welcher zweigeschossige Anbau und die Terrassen nach sich ziehen den Wohnraum des ursprünglichen Häuschens tragisch vergrößert, und die Einbeziehung eines neuen Pools erhoben dasjenige Urlaubsgefühl dieser Stadtflucht.

Hütte-Erweiterung-lokale-Wald-Kompliment-Bergblick-14-garage.jpg

Durch dasjenige Hinzufügen eines grünen Daches in die Garage und die Konfiguration jener neuen Abstellgleise an die ursprüngliche seltene bessere Hälfte Redwood-Platte und Latte bleibt jener Wohlgeschmack jener ursprünglichen Hütte erhalten, nicht zuletzt wenn neuere, zeitgemäßere Merkmale überall vorherrschen. Dasjenige Tante mit dem Neuen zu verbinden ist ein kniffliges Geschäftslokal, im Unterschied dazu Feldman Architecture hat dies im Rahmen von „The Shack“ siegreich durchgeführt.
Feldman-Baustil
Fotografie von Phil Bond

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. OK. Danke! Read More