Die Neuesten Trends Im Modernen Hausgestaltung Und Dekoration

Irish Country House – Origami-Gestaltung in Nordirland

0 48

Mitten unter dieser sanften Hügel von Nordirland in Kells ist dies britischen Architektin Jane D Burnside ein ultramodernes Haus mit traditionellen Idealen. Widerwille seiner zeitgenössischen und unkonventionellen Form wurde dieses ungewöhnliche irische Haus altertümlich gemacht. Ein einstöckiges Grundriss sorgt z. Hd. ein funktionales und komfortables Gestaltung, vorhanden aus acht Pavillons, darunter eine Garage, die nicht mehr da ebenerdig sind. Die Pavillons dieses Glaswandhauses sind mehr wie eine Fußgängerbrücke mit Blick hinaus verschmelzen Talsperre, verschmelzen Wasserfall und verschmelzen Swimming-Swimming-Pool miteinander verbunden und offenstehen verschmelzen ständig wechselnden Blick hinaus die Natur. Die charmanten weißen Fassaden dieses Landhauses sind schlicht und offenstehen durch ausgeschnittene Fenster verschmelzen geheimen Blick hinaus die gewölbte Standpunkt im Inneren. Ein echter Schwerpunkt und aufgrund dieser versetzten Silhouette des Daches wirkt die Standpunkt im Inneren denn gefaltetes Origami, dies dies natürliche Licht reflektiert, dies durch die deckenhohen Fenster hereinströmt. Die nachhaltige Baustil dieses Waldhauses wurde in die Landschaft gehauen, und dieserfalls wurde nur ein Baum gefällt. Origami House wurde wohnhaft zusammen mit den RIAI Awards 2009 denn Best House ausgezeichnet und wohnhaft zusammen mit den RIBA Awards denn bestes innerbetrieblich die engere Güteklasse aufgenommen. Origami-Haus 1 Irish Country House-Origami-Design in Nordirland
Origami-Haus 9 Irish Country House-Origami-Design in Nordirland


Origami-Haus-7.jpg
Origami-Haus 2.jpg
Origami-Haus-3.jpg
Origami-Haus 4.jpg
Origami-Haus-5.jpg
Origami-Haus-6.jpg
Origami-Haus-8.jpg

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. OK. Danke! Read More